8. Spieltag: Sonntag, 16.09.2007, 13:00 Uhr

Nicht wirklich besser als bei der 1. Mannschaft läuft‘s bei der Zweiten. Der bisherige Saisonverlauf gleicht einem Wechselbad der Gefühle: Einmal topp und dann folgt wieder ein Flop. Von den gesteckten Saisonzielen ist die Elf von Michael Wallner noch ein Stück entfernt.

Natürlich treffen die Ausfälle der Ersten auch seine Elf, doch die junge Truppe ist immer noch zu phlegmatisch. Hier etwas Kontinuität hineinzubringen wird wohl Wallners schwierigste Aufgabe bleiben. Gegen den SV Söchtenau 2 müsste heute der erste und am Mittwoch, 19.09.07 um 19.00 Uhr, gegen den SV Schloßberg 2 der nächste Schritt gemacht werden, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht ganz zu verlieren. Entscheidend ist dabei sicherlich, wieviel Spieler Wallner an die Erste abtreten muss.