Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 13.07.2015

FC Bayern gewinnt in Rimsting

Das vom TSV Rimsting und der Fußballschule Chiemsee organisierte U10-Fußballturnier mit zehn Mannschaften war ein voller Erfolg.

Viele Zuschauer verfolgten bei Gluthitze das Turnier am Sportplatz in Westernach direkt am Chiemsee. Im Halbfinale gegen den FC Ingolstadt konnten sich die Gastgeber durch ein Tor von Mike Gevorgyan mit dem Schlusspfiff ins Neunmeterschießen retten und gewann dieses auch. Das andere Halbfinale entschied der FC Bayern München gegen Bad Aibling mit 2:0 für sich. So kam es zur Neuauflage des letztjährigen Finals. Nach spannenden 20 Minuten stand es 0:0 und wiederum wurde der Turniersieger im Strafstoß-Entscheid ermittelt. Dort behielt der FC Bayern dann die Oberhand. Foto Thümmler