Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 18.09.2017:

Training des TSV beginnt wieder

Rimsting – Beim TSV beginnen die ersten Gruppen nach der Sommerpause wieder mit dem Training in der Turnhalle.

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 04.09.2017:

Abschied von Andi Bauer

Rimsting – „Rimsting ist ein Stück ärmer geworden“, so Pfarrer Klaus Hofstetter beim Seelengottesdienst für Andi Bauer in der Pfarrkirche.

Der Träger der Bürgermedaille ist im Alter von 71 Jahren nach kurzer Krankheit gestorben. Bauer hat für die Gemeinde, den Sport und die Pfarrei große Verdienste erworben. Entsprechend war die Anteilnahme am Gottesdienst und der Beerdigung.

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 03.08.2017:

SCHWIMMFEST DES TSV RIMSTING

Die Steinberger-Schwestern waren die Schnellsten

Rimsting/Bad Endorf – Unter dem Motto „Schwimmen wie die Fische“ trafen sich 16 Mädchen und 13 Buben aus Rimsting beim Schwimmfest des TSV Rimsting.

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 22.05.2017

Schwimmfest des TSV Rimsting

Rimsting/Bad Endorf – Am Samstag, 27. Mai, um 15 Uhr veranstaltet der TSV Rimsting wieder ein Schwimmfest.

170516 ovb online schwertkunstBericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 16.05.2017

NEUES ANGEBOT IN RIMSTING

Schwertkunst in neuer Turnhalle

Im Herbst 2016 wurde die neue Sporthalle in Rimsting eröffnet. Sie bietet Möglichkeiten für zusätzliche, neue Angebote. Eines davon ist die japanische Schwertkunst.

Rimsting– In der neuen 2,5-fach-Turn- und Sporthalle wurden schon eine Abteilung für Senioren-Gymnastik mit Qigong sowie Bogenschießen als Abteilung der Schützengesellschaft ins Leben gerufen.

170503 ovb online spende lenaBericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 03.05.2017

LENA IST SCHWER KRANK

Ein ganzes Dorf hilft in der Not

Rimsting – Das Schicksal der achtjährigen, schwer kranken Lena Greisinger hat die Dorfgemeinschaft Rimsting sehr berührt.

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 24.04.2017

Turnhalle nach 51 Jahren abgerissen

Rimsting – Die letzten Überbleibsel nach dem Abriss der alten Rimstinger Turnhalle an der Burgersdorfer Straße hat eine Abbruchfirma in diesen Tagen abtransportiert. Zwei Bagger waren nötig, um die zum Teil sehr schweren Betonblöcken der Grundmauern herauszureißen und auf Lkw zu laden. An dieser Stelle baut die Gemeinde ein Neunfamilienhaus als Projekt des sozialen Wohnungsbaus (wir berichteten).

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 06.04.2017

Rimstinger Frühjahrsturnen in neuer Halle

Zum ersten Mal konnte die Rimstinger Turnerjugend ihr Frühjahrsturnen in der neuen Turnhalle veranstalten.

 

Jahreshauptversammlung des TSV Rimsting am 31.03.2017

Neben 3 ÜL- sowie 3 Vorstandssitzungen fanden 2016 zusätzlich diverse Sitzungen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rimsting in Sachen Turnhallen-Neubau statt.

Mit 455 Fußballern, 114 Leuten, die im Kraftraum trainieren und 496 Turnern hat sich die  Anzahl der Mitglieder  im Vergleich zum Vorjahr erfreulicherweise von  1.010  auf 1.065 erhöht, aktuell kann der Verein sogar 1.110 Mitglieder verbuchen.

Bericht aus der Chiemgau-Zeitung vom 03.04.2017

Aufschwung durch neue Sporthalle

Rimsting – Einen deutlichen sportlichen Aufschwung gab es durch den Bau der neuen Rimstinger Sporthalle, die am 9. Oktober 2016 eingeweiht worden war.

Jahreshauptversammlung 2017 des TSV Rimsting

Der TSV Rimsting hält – gemeinsam mit der Fußballabteilung – am Freitag, 31.03.2017 um 19.30 Uhr seine Mitgliedsversammlung im Sportheim in Rimsting ab.